Goetheschule startet Aktion „Trikottausch“!

Goetheschule startet Aktion „Trikottausch“!

Wetzlar (fstr). Das dürfte genau das Richtige für alle Fans heimischer Stars sein: Die Goetheschule Wetzlar startet ab dem 1. Dezember die Aktion „Trikottausch“! Die Idee: Über die Homepage des Wetzlarer Oberstufengymnasiums können signierte Trikots ehemaliger oder aktueller Goetheschüler*innen und Lehrer ersteigert werden, die inzwischen zu echten Größen in Sport und Musik geworden sind.

 

Mit dabei sind Turn-Weltmeister und -Olympiasieger Fabian Hambüchen, Fußballweltmeisterin Nia Künzer, der ehemalige Handball-Nationalspieler Volker Michel, der ehemalige Bundesliga-Fußballer Dominik Stroh-Engel, der ehemalige HSG-Wetzlar Handballer Florian Laudt oder Niklas Theiß und Philipp Schwarz, die momentan in der zweiten Handballbundesliga mit dem TV Hüttenberg von sich reden machen. Doch auch die weniger Sportbegeisterten kommen auf ihre Kosten. Denn Josh Tapen und Janik Riegert machen ebenfalls mit bei der Aktion. Die beiden Hüttenberger Musikproduzenten und Songwriter, die als „Quarterhead“ große Erfolge feiern, steuern Hoodies und Baseball-Kappen aus ihrer neuen Kollektion bei.

Und so funktioniert die Aktion: Auf der Homepage der Wetzlarer Goetheschule www.goetheschule-wetzlar.de werden die Trikots präsentiert, die es aktuell zu ersteigern gibt. Den Anfang im Dezember machen die Shirts von Niklas Theiß und Philipp Schwarz. Im weiteren Verlauf sollen dann etwa ein bis zwei Stücke pro Monat unter den Hammer kommen. Unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Fans und Interessierte auf die Trikots bieten, das aktuelle Höchstgebot wird auf der Schul-Homepage angezeigt. Ein Gebot wird mit Absenden der Email verbindlich, bis zu einem Stichtag – im ersten Durchgang voraussichtlich der letzte Schultag am 22. Dezember – können weitere Gebote abgegeben werden. Das dann eingereichte höchste Gebot erhält den Zuschlag.

TVH steht für Regionalität

Volker Michel, Initiator der Aktion „Trikottausch“ und Lehrer an der Goetheschule, erklärt die Idee dahinter: Ziel sei es zum einen, die Verbindung zwischen Ehemaligen und jetziger Schulgemeinde zu stärken und dabei zu zeigen, wie sehr die Goetheschulgemeinde Teil der Gesellschaft sei. Gleichzeitig geht es aber auch darum, heimische Projekte und Organisationen zu unterstützen, denn die Einnahmen der Versteigerung sollen gespendet werden. Zu diesem Zweck ist auch die AG „Goethe hilft“ des Oberstufengymnasiums an der Aktion beteiligt, die sich schon seit vielen Jahren etwa durch Unterstützung der Hospizarbeit oder des Tierheims sozial engagiert.

Als Handball-Kenner äußert sich Volker Michel auch zum TV Hüttenberg, dessen Spieler Niklas Theiß und Philipp Schwarz ihre Trikots in der ersten Runde der Auktions-Aktion zur Verfügung stellen. Die Integration junger heimischer Spieler bei den Hüttenbergern sei außergewöhnlich im Profi-Handball. Der aktuelle Kader beinhalte zehn Spieler, die aus der Region stammen und hier ausgebildet wurden – teilweise auch in der Sportklasse der Goetheschule.

Niklas Theiß verbindet Leistungssport mit Schule

So sagt etwa Niklas Theiß, aktuell Schüler der Klasse 13, über seine Verbindung zum Wetzlarer Oberstufengymnasium: „Für mich besonders wichtig ist, dass ich Handball, Leistungssport und Schule dort optimal verbinden kann, damit hat die Goetheschule ein echtes Herausstellungsmerkmal. Das hat meinen persönlichen Weg deutlich erleichtert.“ Die Aktion Trikottausch nennt er „perfekt“, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Einen Teil dazu beitragen zu können sei für ihn sehr schön und erfüllend.

Mit dem Konzept auf junge heimische Talente zu setzen, ist der TV Hüttenberg noch dazu sehr erfolgreich: In der 2. Bundesliga steht der Verein derzeit auf Platz 3 – und wer weiß, was noch drin ist? Auch für Niklas Theiß könnte die Karriere noch sehr viel weitergehen – umso besser also, wenn man sich bereits jetzt eines seiner Trikots sichern kann! Deshalb sollten Handball-Begeisterte nicht zulange warten, sondern rechtzeitig ihr Gebot abgeben bei der Aktion „Trikottausch“ der Goetheschule Wetzlar!

Alle Informationen gibt es noch einmal auf www.goetheschule-wetzlar.de.

Alle Neuigkeiten des TV 05/07 HüttenbergAlles was wichtig ist! Diese Artikel hast du vielleicht noch nicht gesehen:

Foto: Röczey

TVH einfach zu fehlerhaft!

„Blacky“ bleibt ein Blau-Weiß-Roter!

„Blacky“ bleibt ein Blau-Weiß-Roter!

Foto: Heilwagen

TVH beweist Auswärtsstärke!

Newsletter abonnieren!

Keine News mehr verpassen! Mit unserem TVH Newsletter bist du immer auf dem neusten stand. Jetzt kostenfrei abonnieren!

TV 05/07 Hüttenberg

tvh-logo

Hauptstraße 109. 35625 Hüttenberg

06403-9727685

info@tv-huettenberg.de

Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle ist dienstags & donnerstags von 09.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 - 17.00 Uhr besetzt. Sie finden diese im Gebäude der Bürgerstuben.

© 2022 Hüttenberger Handball-Marketing GmbH & Co. KG.
Layout & Design: göbelmedia®

Follow Us

Image
Image